Home / Produktvergleich

Produktvergleich

Produktvergleich Bestseller 2016

ModellSiemens EH845BC17EEllrona 62065AEG HK 634250 X-BBosch PIV675N17EAEG HK 654070Bomann EBK 959
BildPlatz 1 Siemens großPlatz 2 Elrona großPlatz 3 AEG großPlatz 4 Bosch großPlatz 5 AEG großPlatz 6 Boman groß
Einbaubreite79,50 cm57,50 cm60 cm60,60 cm57,60 cm56 cm
Anzahl Kochzonen524444
Anzahl Leistungsstufen1710617149
SteuerungTouch ControlTastenfeldTouch ControlTouch ControlTouch ControlTouch Control
KindersicherungX
Zum AnbieterAngebot


Angebot
Angebot
Angebot
Angebot
Angebot

Wichtige Produktmerkmale

Einbaubreite

Bei der Einbaubreite, handelt es sich um die Größe, welche gegeben sein muss, um  das Induktionskochfeld, in die dafür vorgesehene Einrichtung ein zu setzen. Auf die Länge brauchen Sie hier keinen hohen Wert legen, da diese nahezu immer identisch ist. Wichtig hierbei ist es noch zu beachten, dass die Einbaubreite in jedem Falle passend sein muss. Schließlich möchten Sie ja kein zu großes Modell kaufen, welches nicht passt, ebenso wenig ein zu kleines, dass hässliche Abstände hiterlässt.

Kindersicherung

Es gibt viele verschiedene Induktionskochfelder, die über eine integrierte Kindersicherung verfügen. Diese basiert ostmals auf einem Entsperrungspin. Natürlich wird das Induktionskochfeld in der Regel nur heiß, sobald dieses Kontakt mit einem Topf oder einer Pfanne hat. Jedoch weiß jeder, der Kinder hat, was es bedeutet auf diese auf zu passen. Wenn Sie einen kurzen Augenblick lang nicht hinsehen, könnten sich diese schon ihte kleinen Händchen verbrannt haben. Aus diesem Grund gilt es Vorsroge zu leisten und darauf zu achten, dass Ihr Induktionskochfelg über eine Kindersucherung verfügt.

Steuerung

Sind Sie eher der Typ, der gerne Knöpfe drückt, oder lieber für ein Touch- Screen? Essenzielle Vor- und Nachteile gibt es bei diesen beiden Auswahlmöglichkeiten nicht. Egal ob SIe lieber fest zudrücken, oder sanft antippen, die Entscheidung liegt bei der Steuerung komplett bei Ihnen.

Anzahl Leistungsstufen

Wenn Sie oft mediteran oder fernöstlich kochen, kommen Sie nicht drum herum, ein Induktionskochfeld mit einer Vielzahl an Leistungsstufen zu erwerben. Je mehr Sie davon besitzen, desto feiner sind die Einstellungsmöglichkeiten. Wer viel und komplex kocht, der brauche definitv min. 10 verschiedene Stufen. Falls Sie jedoch einfach nur Suppe zum Kochen bringen möchten, genügen auf 5 Stufen vollkommen.

Anzahl Kochzonen

An der Kochzonen Anzahl können Sie bemessen, ob dieses Induktionskochfeld, für Sie das Richtige ist. Wenn Sie eine Familie mit 1-2 Kindern haben, sollten 4 bis maximal 5 Felder bzw. Kochzonen definitv ausreichen. Wenn Sie oftmals auswärts essen gehen und nicht viel kochen, dann genügen aber auch schon 3-4 Zonen.