Home / Einbauherd mit Induktionskochfeld

Einbauherd mit Induktionskochfeld

Sie sind auf der Suche nach einem Einbauherd mit Induktionskochfeld und wissen noch nicht, welche Modelle am besten in Ihre Küche passen könnten? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir haben uns die letzten Jahre extrem intensiv mit der Entwicklung dieser Herdplatten beschäftigt und sind der Meinung, dass ein Einbauherd dieser Art die Zukunft sein wird. Schluss mit heißen Herdplatten an denen man sich jeden Tag Einbauherd mit Induktionskochfelddie Finger verbrennt, Schluss mit angebranntem Essen und Schluss mit aufwändigen Zubereitungen des Essens. Mit einem Einbauherd mit integriertem Induktionskochfeld genießen Sie so viele Vorteile, dass man nur noch von Luxus sprechen kann. Im folgenden Artikel wollen wir Ihnen zeigen, wie ein Einbauherd mit Induktionskochfeld funktioniert und worauf Sie sich beim Kauf eines solchen Modells freuen können.

Shops mit den besten Einbauherd mit Induktionskochfeld:

So funktioniert ein Einbauherd mit Induktionskochfeld

Das Prinzip der Induktion ist ein einfaches Gesetz der Physik und wird bereits in vielen Mechanismen der Technik angewandt. Auch in die Küche hat es dieses Prinzip geschafft, da es Ihnen ermöglichen kann, Essen zu kochen, ohne dass die Herdplatte heiß wird. Aber wie funktioniert das? Im Endeffekt ist es eigentlich ganz simpel. Ein Einbauherd mit Induktionskochfeld arbeitet mit einer so genannten Spule, die bei Stromfluss ein kleines Magnetfeld erzeugen kann. Die daraus resultierenden Magnetwellen sind unsichtbar und haben keine Temperatur. Außerdem reagieren sie nicht mit jedem Material, also auch nicht mit der Herdplatte. Die Wellen gelangen so durch die Platte bis hin zum Topf, wo dann die darin enthaltenen Elektronen in Bewegung gebracht werden. Folglich produzieren diese Elektronen so viel Energie, dass der Topf oder die Pfanne heiß wird und das Essen anfängt zu kochen.

Um diesen Effekt zu verstärken, wurden Induktionstöpfe und Induktionspfannen her gestellt. Das Material aus dem dieses Geschirr besteht, reagiert besser mit den Magnetwellen, wodurch mehr Potential genutzt wird und der Stromverbrauch niedrig bleibt. Man sieht also, dass ein Einbauherd mit Induktionskochfeld in allen Bereichen komplett ausgeklügelt ist und für Sie perfekte Leistung erbringen wird.

Shops mit den besten Einbauherd mit Induktionskochfeld:

Welche Funktionen besitzt ein Einbauherd mit Induktionskochfeld

Neben der extremen Leistung durch das Prinzip der Induktion besitzt der Einbauherd mit Induktionskochfeld auch noch viele geniale Zusatzfunktionen, die einem das Kochen erleichtern. Funktionen wie Timer, Regulationen des Stromverbrauchs und Erhöhungen der Leistung werden Sie alle beim Kauf von einem Einbauherd mit Induktionskochfeld erwarten.

Gehen wir nun einmal auf die allseits bekannten Timer Funktionen ein. Diese Funktionen erstrecken sich über einen größeren Bereich. Ein Öko Timer ist bei den besten Modellen auf dem Markt immer vorhanden und ermöglicht Ihnen, die Aktivierung von Restwärme zu steuern. Nehmen wir mal an Sie kochen gerade Nudeln und wissen, dass diese noch ungefähr 5 Minuten brauchen. Sie stellen dann den Öko Timer auf 5 Minuten ein und sorgen dadurch dafür, dass nach den 5 Minuten der Einbauherd mit Induktionskochfeld ausgeschaltet wird. Anschließend wird die vorhandene Restwärme gebündelt, um die Nudeln warm zu halten. Falls Sie es also nicht wieder pünktlich zum Herd schaffen, verhindern Sie damit trotzdem das Überkochen der Nudeln oder den unnötigen Stromverbrauch.

Das Fazit zum Einbauherd mit Induktionskochfeld

Wir sind von diesen Modellen absolut überzeugt, da wir sie selber testen konnten und uns die Vorteile gegenüber klassischen Herdplatten bewusst sind. Wenn Sie momentan noch mit einem normalen Herd kochen, werden Sie erstaunt sein wie viel angenehmer die Zubereitung von Essen mit einem Einbauherd mit Induktionskochfeld sein kann.

Shops mit den besten Einbauherd mit Induktionskochfeld: